Terrassenheizstrahler im Vergleich – finden Sie den besten Terrassenheizstrahler – Test & Ratgeber 2020

Gemeinsames feiern mit einem Terrassenheizstrahler

In diesem aktuellen Ratgeber finden Sie den besten Terrassenheizstrahler für Ihre Terrasse und Garten.

Dieser Vergleich bietet Ihnen einen sehr guten Überblick zu den verschiedenen Details, Stärken und Schwächen eines Terrassenheizstrahlers. Ebenso beantworten wir Ihnen häufig gestellte Fragen von Interessenten und Kunden, sodass Sie anschließend das für sich beste Produkt kaufen können. Sollten Testergebnisse von Testinstituten wie Stiftung Warentest und Öko Test vorhanden sein, werden wir Ihnen selbstverständlich auch diese vorstellen.

Die 4 besten Terrassenheizstrahler im großen Vergleich auf Vergleiche.io

Abbildung
Bestseller Nr. 1
Amazon Basics Heizstrahler für Terrasse, Heizpilz, Schwarz und Zobel Braun
Der Sparsame
Enders® Terrassenheizer Gas Elegance, Gas-Heizstrahler 9376, Heizpilz mit stufenloser Regulierung, Eco Plus Brenner, Transporträder, Umkippsicherung
Enders® Terrassenheizer Gas POLO 2.0, Gas-Heizstrahler 5460, Terrassenstrahler mit stufenloser Regulierung, ENDUR Reflektionssystem, Transporträder, Umkippsicherung
Enders® Terrassenheizer Gas COMMERCIAL, Gas-Heizstrahler 55006, Heizpilz mit stufenloser Regulierung, Turbo-Brenner, höhenverstellbar, Transporträder, Umkippsicherung
Modell
AmazonBasics Heizstrahler für Terrasse - Heizpilz
Enders Terrassenheizer Gas Elegance
Enders Terrassenheizer Gas Polo 2.0
Enders Terrassenheizer Gas COMMERCIAL
Marke
AmazonBasics
Enders
Enders
Enders
Maße
45,7 x 226 cm
H 218, Ø 76 cm
115 cm H 42 cm Durchmesser
H 230, Ø 88 cm
Gewicht
18 kg
11,5 kg
13 kg
32 kg
Heizleistung
13,5 kW
3,5 - 8 kW
3-6 kW
4-14 kW
Kippsicherung / Zündsicherung
Schlauch uud Gasdruckregler
Inklusive
Inklusive
Inklusive
Inklusive
Farbe
In 8 Farben erhältlich
Silber
Silber
Silber
Besonderes
Piezo-Zündung Sicherheits-Kippventil, das die Gaszufuhr automatisch unterbricht LPG-Tank erforderlich (nicht im Lieferumfang enthalten)
3,5 – 8 kW stufenlose Leistungsregulierung - damit sparen Sie bis zu 30% Gas gegenüber herkömmlichen Heizstrahlern
Standfuß aus beschichtetem Stahl sowie extra Transportgriff ermöglichen einfache Handhabung und Transport - stabiler Spannbügel-Verschluss gewährleistet einfaches Verschließen und Öffnen - stabile, fest verbundene Outdoor Räder für bequemen Standortwechsel
thermoelektrische Zündsicherung und Umkippsicherung zur optimalen Sicherheit - integrierter, praktischer Ablagetisch - ausgestattet mit einem Turbo-Brenner aus Edelstahl und einer modernen Multisparkzündung
Bewertung
Preis
154,69 EUR
93,50 EUR
159,00 EUR
339,00 EUR
Bestseller Nr. 1
Abbildung
Amazon Basics Heizstrahler für Terrasse, Heizpilz, Schwarz und Zobel Braun
Modell
AmazonBasics Heizstrahler für Terrasse - Heizpilz
Marke
AmazonBasics
Maße
45,7 x 226 cm
Gewicht
18 kg
Heizleistung
13,5 kW
Kippsicherung / Zündsicherung
Schlauch uud Gasdruckregler
Inklusive
Farbe
In 8 Farben erhältlich
Besonderes
Piezo-Zündung Sicherheits-Kippventil, das die Gaszufuhr automatisch unterbricht LPG-Tank erforderlich (nicht im Lieferumfang enthalten)
Bewertung
Hier erhältlich
Preis
154,69 EUR
Der Sparsame
Abbildung
Enders® Terrassenheizer Gas Elegance, Gas-Heizstrahler 9376, Heizpilz mit stufenloser Regulierung, Eco Plus Brenner, Transporträder, Umkippsicherung
Modell
Enders Terrassenheizer Gas Elegance
Marke
Enders
Maße
H 218, Ø 76 cm
Gewicht
11,5 kg
Heizleistung
3,5 - 8 kW
Kippsicherung / Zündsicherung
Schlauch uud Gasdruckregler
Inklusive
Farbe
Silber
Besonderes
3,5 – 8 kW stufenlose Leistungsregulierung - damit sparen Sie bis zu 30% Gas gegenüber herkömmlichen Heizstrahlern
Bewertung
Hier erhältlich
Preis
93,50 EUR
Abbildung
Enders® Terrassenheizer Gas POLO 2.0, Gas-Heizstrahler 5460, Terrassenstrahler mit stufenloser Regulierung, ENDUR Reflektionssystem, Transporträder, Umkippsicherung
Modell
Enders Terrassenheizer Gas Polo 2.0
Marke
Enders
Maße
115 cm H 42 cm Durchmesser
Gewicht
13 kg
Heizleistung
3-6 kW
Kippsicherung / Zündsicherung
Schlauch uud Gasdruckregler
Inklusive
Farbe
Silber
Besonderes
Standfuß aus beschichtetem Stahl sowie extra Transportgriff ermöglichen einfache Handhabung und Transport - stabiler Spannbügel-Verschluss gewährleistet einfaches Verschließen und Öffnen - stabile, fest verbundene Outdoor Räder für bequemen Standortwechsel
Bewertung
Hier erhältlich
Preis
159,00 EUR
Abbildung
Enders® Terrassenheizer Gas COMMERCIAL, Gas-Heizstrahler 55006, Heizpilz mit stufenloser Regulierung, Turbo-Brenner, höhenverstellbar, Transporträder, Umkippsicherung
Modell
Enders Terrassenheizer Gas COMMERCIAL
Marke
Enders
Maße
H 230, Ø 88 cm
Gewicht
32 kg
Heizleistung
4-14 kW
Kippsicherung / Zündsicherung
Schlauch uud Gasdruckregler
Inklusive
Farbe
Silber
Besonderes
thermoelektrische Zündsicherung und Umkippsicherung zur optimalen Sicherheit - integrierter, praktischer Ablagetisch - ausgestattet mit einem Turbo-Brenner aus Edelstahl und einer modernen Multisparkzündung
Bewertung
Hier erhältlich
Preis
339,00 EUR

weitere tolle Vergleiche – Slider

1. AmazonBasics – Heizstrahler für Terrasse – Heizpilz

AmazonBasics - Heizstrahler für Terrasse
51 Bewertungen
AmazonBasics - Heizstrahler für Terrasse
  • Terrassenheizstrahler für die Benutzung im Außenbereich; Heizleistung: 13,5 kW; perfekt für Partys und sonstige Veranstaltungen im Freien
  • Aus Aluminium, widerstandsfähigem Kunststoff und robustem Stahl gefertigt und mit einer beständigen braunen Pulverbeschichtung versehen, die auch widrigen Witterungsbedingungen im Freien standhält; mit stilvollen Edelstahl-Details für eine moderne Optik
  • Piezo-Zündung für eine einfache Zündung auf Knopfdruck; LPG-Tank erforderlich (nicht im Lieferumfang enthalten); inklusive Kette zur Befestigung eines LPG-Tanks
  • Sicherheits-Kippventil zur automatischen Abschaltung; Wasserbehälter für zusätzliches Gewicht im Bereich der Standfläche; mit Laufrädern für einfache Beweglichkeit
  • Maße: ca. 45,7 x 226 cm (L x H); Gewicht: ca. 18 kg; mit 1-jähriger limitierter Garantie von Amazon Basics

Für die Benutzung im Außenbereich eignet sich dieser Terrassenheizstrahler. Er hat eine Heizleistung von 13,5 kW und eignet sich somit perfekt für Partys oder andere Veranstaltungen im Freien.

Er besteht aus Aluminium, widerstandsfähigem Kunststoff und robustem Stahl. Versehen ist er mit einer beständigen braunen Pulverbeschichtung, die auch bei widrigen Witterungsbedingungen standhält. Für eine moderne Optik sorgen die stilvollen Edelstahl-Destails.

Der Terrassenheizstrahler verfügt über eine Piezo Zündung auf Knopfdruck, einem nicht im Lieferumfang enthaltenen LPG-Tank und einer Kette zur Besteigung des Tankss. Für eine automatische Abschaltung sorgt das Sicherheits-Kippventil. Laufräder für eine einfache Beweglichkeit sind ebenfalls vorhanden.

FAQ

Wie hoch ist der Gasverbrauch pro Stunde bei maximaler Leistung?
Der Terrassenheizstrahler hat bei einer 11 l vollen Propangasflasche bei 4 Abenden jeweils mit ca. 4 gebrannt.
Welche Propangasflasche passt in den Terrassenheizstrahler?
Laut Hersteller passt eine 9 l Flasche, jedoch passt eine 11 kg Flasche zwar knapp, aber ohne Probleme.
Kann der Terrassenheizstrahler auch bei Regen ohne Überdachung in Betrieb genommen werden?
Ja, dies funktioniert ohne Probleme, das Wasser verdampft auf dem Schirm oder dieser läuft am Schirm hinunter.
Geht die Flamme bei windigem Wetter beim Terrassenheizstrahler aus?
Nein, der Terrassenheizstrahler funktioniert auch dann problemlos.
Besteht der Terrassenheizstrahler aus Edelstahl und rostet er schnell?
Der Terrassenheizstrahler besteht aus Edelstahl und rostet nicht.
[spacing size=“5″]

Enders Terrassenheizstrahler Gas Elegance – Gas-Heizstrahler – Heizpilz mit stufenloser Regulierung

Angebot
Enders Terrassenheizstrahler Gas Elegance
971 Bewertungen
Enders Terrassenheizstrahler Gas Elegance
  • Enders ECO PLUS Brennertechnologie (EEP) für sparsamen Verbrauch bei optimierter Wärmestrahlung
  • Gas-Heizstrahl-Brenner aus legiertem Edelstahl für langlebige Qualität
  • 3,5 – 8 kW stufenlose Leistungsregulierung
  • 76 cm großer Enders Standard-Reflektor mit ausgereiftem Reflektions-System
  • thermoelektrische Zündsicherung und Umkippsicherung zur optimalen Sicherheit

Der Terrassenheizstrahler verfügt aufgrund der Eco Plus Brenntechnologie (EEP) für einen sparsamen Verbrauch bei optimierter Wärmestrahlung. Für eine langlebige Qualität ist der Gas-Heizstrahl-Brenner aus legiertem Edelstahl und verfügt über eine 3,5 – 8 kW stufenlose Leistungsregulierung. Der Standard Reflektor beträgt eine Größe von 76 cm und hat ein ausgereiftes Reflextions-System. Die Zündung ist thermoelektrisch und für die optimale Sicherheit hat der Terrassenheizstrahler eine Umkippsicherung.

FAQ

Gibt es eine Schutzhülle für den Terrassenheizstrahler zu kaufen?
Ja, die können Sie ebenfalls bei Amazon kaufen und nennt sich Enders Wetterschutzhülle für Elegante und Event 5662.
Ist es möglich, den oben angebrachten Schirm auch schief zu stellen, damit die Wäre in eine Richtung gebündelt wird?
Dies ist nicht möglich, da der Schirm fest montiert ist.
Ist es möglich, den Terrassenheizstrahler unter einer Kunststoffüberdachung zu betreiben?
Grundsätzlich ja, solange ein ordentlicher Abstand von mind. 1 Meter zur Decke eingehalten wird und die Luftzirkulation vorhanden ist.
Wie hoch ist der Heizpilz?
Die Höhe beträgt 2,18 m und er hat einen Durchmesser von 76 cm.
Welchen Abstand sollte der Terrassenheizstrahler zu Wänden und der Decke haben?
Ein Abstand von 40 cm zum Dach und 50 cm zur Wand sollten mindestens vorhanden sein, solange es kein Kunststoffdach ist.
[spacing size=“5″]

Enders Terrassenheizer Gas Polo 2.0

Angebot
Enders Terrassenheizer Gas Polo 2.0
1.086 Bewertungen
Enders Terrassenheizer Gas Polo 2.0
  • wärmt gezielt und ohne Streuverluste genau auf Sitzhöhe
  • weiträumig und hocheffizient Abstrahlung der infraroten Wärmestrahlen durch das ENDUR Reflektionssystem
  • 3 – 6 kW stufenlose Leistungsregulierung
  • thermoelektrische Zündsicherung und Umkippsicherung zur optimalen Sicherheit
  • höhenverstellbarer, integrierter Reflektor für eine optimale Ausrichtung und individuell einstellbaren Hitzeschutz auf der Rückseite

Der Terrassenheizstrahler wärmt gezielt und ohne Streuverluste genau auf der Sitzhöhe. Die Abstrahlung ist weiträumig und hocheffizient durch die infraroten Wärmestrahlen des ENDUR Reflektionssystem. Die Stufenlose Leistungsregulierung reicht von 3-6 kW. Das Gerät hat eine thermoelektrische Zündsicherung und zur optimalen Sicherheit ist eine Umkippsicherung vorhanden. Der Terrassenheizstrahler ist höhenverstellbar, hat einen integrierten Reflektor für eine optimale Ausrichtung und ein individuell einstellbaren Hitzeschutz auf der Rückseite. Die Maße sind 42 x 42 x 115 cm und das Gewicht betrifft 13 kg.

FAQ

Ist das Gas schon im Lieferumfang enthalten und der Strahler somit nach dem Zusammenbau sofort einsatzbereit?
Nein, der Lieferumfang umfasst keine Gasflaschen.
Ist im Lieferumfang der Gasniederdruckregler 50 mbar und der Gasschlauch enthalten?
Ja, nach dem Zusammenbau ist das Gerät sofort einsatzbereit. Es muss lediglich eine Gasflasche gekauft werden.
Ist es möglich, den Terrassenheizstrahler in einem Gartenhaus zu nutzen?
Dies ist möglich, solange die Abstände passen und von Zeit zu Zeit frische Luft hereingelassen wird.
Muss die Gasflasche zum Ausmachen zugedreht werden oder ist es auch möglich, den Terrassenheizstrahler anders auszuschalten?
Die Gasflasche muss zugedreht werden, damit der Terrassenheizstrahler ausgeschaltet werden.
Wie viel Gramm verbraucht das Gerät bei mittlerer Leistung pro Stunde?
Je nach Einstellung kommt man mit einer 11 kg Flasche 25-50 Stunden.
[spacing size=“5″]

Enders Terrassenheizer Gas COMMERCIAL

Enders Terrassenheizer Gas COMMERCIAL
48 Bewertungen
Enders Terrassenheizer Gas COMMERCIAL
  • ausgestattet mit einem Turbo-Brenner aus Edelstahl und einer modernen Multisparkzündung
  • 4 – 14 kW stufenlose Leistungsregulierung
  • thermoelektrische Zündsicherung und Umkippsicherung zur optimalen Sicherheit
  • herausziehbare Gasflaschenablage für 11 kg Gasflasche
  • integrierter, praktischer Ablagetisch

Der Terrassenheizstrahler ist mit einem Turbo-Brenner aus Edelstahl ausgestattet und verfügt über eine moderne Multisparkzündung. Die Leistungsregulierung ist stufenlos von 4 – 14 kW verstellbar. Die Zündungssicherung ist thermoelektrisch und für eine optimale Sicherheit verfügt das Gerät über eine Umkippsicherung. Die Gasflaschenablage ist herausziehbar und für eine 11 kg Gasflasche geeignet. Ebenso verfügt der Terrassenheizstrahler über einen integrierten, praktischen Ablagetisch. Die Betriebsdauer des Gerätes beträgt 11 – 38 Stunden bei einer 11 kg Gasflasche.

FAQ

Wie hoch ist der maximale und minimale Verbrauch bei diesem Gerät?
Abhängig vom Bedarf und der Einstellung beträgt dieser 1 kg pro Stunde.
Muss man einen Niderdruckregler für den Terrassenheizstrahler dazu kaufen?
Das Gerät wird mit Schlauch und Regler geliefert.
Wie wird das Gerät ausgeschaltet?
Den Terrassenheizstrahler einfach runterdrehen und die Flasche schließen.
Gibt es eine Abdeckung für den Terrassenheizstrahler im Lieferumfang?
Leider ist die Abdeckung nicht im Lieferumfang enthalten und muss noch extra gekauft werden.
Welche Angaben hat der Durchmesser des integrierten Tisches des Terrassenheizstrahlers?
Der Tisch hat einen Durchmesser von 60 cm und eine Höhe von 93 cm.
[spacing size=“5″]

Was ist ein Terrassenheizstrahler?

Ein Terrassenheizstrahler ist einem Heizpilz recht ähnlich. Beide sorgen dafür, dass Sie Ihren Garten auch im Winter noch nutzen können oder an den kühleren Frühlingstagen die ersten Tage genießen können, ohne zu frieren. Sogar in der ein oder anderen Sommernacht kann es noch kühl sein. Bei solchen Gelegenheiten ist ein Heizstrahler perfekt.

Es ist zwar umstritten, wann der Mensch seine Angst vor dem Feuer verlor, jedoch hat das Feuer selbst einen sehr großen Anteil an der menschlichen Sozialisation. Man versammelt sich gern um das warme Feuer und entspannt von den Geschehnissen des Tages und lässt den Blick in den Flammen schweifen.

Ein Terrassenheizstrahler, Heizpilz, Pyramidenheizstrahler oder auch Gasheizstrahler findet immer öfter nicht nur seine Anwendung im Gewerbe, sondern auch im privaten Haushalt. Er bietet eine mobile Versorgung mit Wärme aus der Verbrennung von Gas oder durch die Versorgung mit Elektrizität. Die Geräte werden üblicherweise im Freien aufgestellt, um sie nutzen zu können.

Der Mensch empfindet die Wärme des Terrassenheizstrahlers als sehr angenehm. Die Dauer der Verwendung richtet sich nach der Art des Aufbaus. Einige Modelle, die mit Butan- oder Propangas betrieben werden, werden immer wieder mit neuem Treibstoff versorgt, wenn eine Flasche leer ist und diese ausgetauscht wird. Elektronische Terrassenheizstrahler haben eine eingeschränkte Funktionsdauer, denn abhängig vom Modell weicht die maximale Nutzungsdauer ab.

Wer stellt Terrassenheizstrahler her?

Es gibt viele verschiedene Hersteller von Terrassenheizstrahlern.

  • Activa
  • Landmann
  • AEG
  • MO-EL
  • Alpina
  • Outtrade
  • Bratscher
  • Rowi
  • Burda
  • Semptec
  • Burny
  • Solamagic
  • Enders
  • Tansun
  • Euromac
  • Veito
  • Frico
  • Warmwatcher
  • Heatscope

 

Welche Arten von Terrassenheizstrahler gibt es?

  • Gas-Terrassenheizstrahler

Diese gibt es oft in Form von Heizpilzen oder Pyramiden zu kaufen. Lediglich mit einer Gasflasche kann die Funktion aufrechterhalten werden. Bei kleineren Modellen reicht auch eine Gaskartusche, um das Gerät mit Brennstoff zu versorgen. Es gibt nicht nur große Standmodelle, sondern auch kleinere Lösungen für den Tisch. Im Vergleich zum Feuerplatz haben Terrassenheizstrahler die Eigenschaft, Wärme ohne Ruß, Qualm und beißende Gerüche zu erzeugen. Über den Gasdruck wird die Hitze reguliert.

 

  • Elektro-Terrassenheizstrahler

Oft eignen sich Elektro-Terrassenheizstrahler für die Anwendung im Außen- und Innenbereich. Diese Lösung gilt unter den Terrassenheizstrahlern als die Sicherste. Die Hitze lässt sich über einen Regler am Gerät oder bei einigen Modellen auch über eine Fernbedienung regulieren. Es braucht hierbei keine Gasflasche und die Geräte gibt es in unterschiedlichen Größen zu kaufen. Die Elektro-Terrassenheizstrahler werden aufgrund der sparsamen Technik und der hohen Sicherheit immer beliebter. Es gibt diese in unterschiedlichen Formen zu kaufen. Die beliebtesten Versionen sind Säulen und längliche Konstrukte, letztere erinnern mit den Metallgittern an einen Kühlergrill.

 

  • Heizpilz

Als Heizpilz bezeichnet man Terrassenheizstrahler, die von ihrer Form her an einen Pilz erinnern aufgrund ihrer länglichen Einheit aus Standfuß und Mittelteil, wie die Haube, welche einen größeren Durchmesser aufgezeigt. Der bauchige Fuß mit der Auswölbung erinnert ebenfalls an den Stil vieler Pilze. Dort werden oftmals die Gasflaschen aufbewahrt. Die ersten Gas-Terrassenheizstrahler waren die Heizpilze im Handel.

 

  • Pyramidenheizstrahler

Vom Aufbau her erinnern Pyramidenheizstrahler an einen Obelisken. Aufgrund der Vertrautheit und Bekanntheit der Pyramiden wurde dieser Name für die Terrassenheizstrahler wohl ausgewählt, da er auch in Verbindung mit warmen Regionen steht. Das Design ist schlank und schick und die Flamme erscheint oftmals in Form einer Fackel. Der Pyramidenheizstrahler ist optisch wohl die edlere Lösung. Wie ihre älteren Brüder, die Heizpilze, werden auch diese mit Gas betrieben.

 

Wo kann man Terrassenheizstrahler kaufen?

Terrassenheizstrahler können Sie bei ganz unterschiedlichen Anbietern kaufen. Bau- und Gartenmärkte führen unterschiedliche Modelle wie beispielsweise

  • Hornbach
  • Obi
  • Raiffaisenmarkt
  • Obi
  • Bauhaus

 

Ebenso können Sie die Geräte im Internet über verschiedene Onlinehändler beziehen wie beispielsweise:

  • Amazon
  • de
  • Obi
  • Bauhaus
  • Hornbach

 

Wofür werden Terrassenheizstrahler verwendet?

Anhand des Treibstoffs, der für die Wärmeerzeugung gebraucht wird, lassen sich die Funktionsweisen unterscheiden. Mithilfe der Terrassenheizstrahler haben Sie eine gute Wärmeversorgung aus der Verbrennung von Gas oder die Versorgung mit Elektrizität. Die Geräte werden üblicherweise für die Nutzung im Freien aufgestellt. Die Terrasse oder der Grillplatz auf dem eigenen Grundstück sind beliebte Orte für das Aufstellen von Terrassenheizstrahlern und Heizpilze. Dadurch wird der zeitliche Aufenthalt im Freien deutlich angenehmer.

Ein Mensch empfindet die Wärme eines Heizstrahlers als sehr angenehm, zudem wird jeder davon magisch angezogen. Gerade im Gastgewerbe und im Ausschank zeigt die die hohe Beliebtheit, denn dadurch können Wirte und Pächter die Saison verlängern, die Einnamen der Außenbewirtung schon im Frühling und bis in den Herbst aufrechterhalten.

An verschiedenen Orten können Terrassenheizstrahler aufgestellt werden.

 

Was ist beim Kauf eines Terrassenheizstrahlers zu beachten?

Bei einem Terrassenheizstrahler sind sowohl die Kosten, wie auch die Effektivität sind wichtige Kaufaspekte.

Verwendung

Die Verwendung des Terrassenheizstrahlers spielt bei der Größe der zu beheizenden Fläche die größte Rolle. Gemütliche Runden um den Tisch können kleine Heizstrahler ohne weiteres abdecken. Für die Verwendung auf einem Balkon sind Pyramiden und Heizpilze einfach zu groß, denn es können kaum die notwendigen Sicherheitsabstände gewahrt werden, damit in der unmittelbaren Umgebung nichts anbrennt. Die Kombination von verschiedenen Heizelementen sind bei großen Flächen im Gewerbe sehr sinnvoll. Möchten Sie den Terrassenheizstrahler für die Laube verwenden, sollten Sie hier auf die geeigneten Kombimodelle achten.

 

Gas- oder Elektro-Terrassenheizstrahler

Anhand des Stromanschlusses lässt sich die Frage, ob es ein Gas- oder Elektro-Terrassenheizstrahler sein soll, beantworten. Oft können elektrische Terrassenheizstrahler im Innen- und Außenbereich angewendet werden, da diese über ein Keramikelement oder andere Materialien Infrarotstrahlen abgeben. Oftmals werden die Kabel dabei jedoch als störend angesehen und wahrgenommen. Die Gasbetriebene Variante eignet sich für jeden, der diese Kabelage nicht mag oder der keine Stromversorgung im Garten mag. Es gibt in beiden Segmenten Terrassenheizstrahler mit hoher Qualität.

 

Brenndauer und Effektivität

Die Kosten sollten bei hochwertigen Terrassenheizstrahlern so gering wie möglich gehalten werden. Wird der Terrassenheizstrahler mit Gas betrieben, gibt eine 11 kg Flasche Auskunft darüber, in Form von dem geholten Nachschub und die damit verbundenen laufenden Kosten. Die Brenndauer der Elemente spielt bei den elektrischen Heizstrahlern eine Rolle. Viele Hersteller geben Auskunft darüber, wann ein Element an dem Terrassenheizstrahler ausgetauscht werden muss, damit die Nutzungsintensität wieder vorhanden ist.

 

Sicherheitsaspekte

Es besteht auch eine hohe Unfallgefahr, wenn man mit den Gasflaschen vorsichtig umgeht. Daher ist es wichtig einige Sicherheitsvorkehrungen zu treffen wie die Einhaltung der Sicherheitsabstände, die vom Hersteller auch empfohlen werden. Ebenso wichtig sind ein Druckregler-Ventil an der Gasflasche und eine Kippsicherung am Terrassenheizstrahler selbst. Sollte der Terrassenheizstrahler einmal umkippen oder geneigt sein, setzt sich die Funktion bei der Kippsicherung aus, dadurch wird ein Entzünden oder Verbrennen durch den Fall des Terrassenheizstrahler mit heißem Brenner geschützt.

 

Vor- und Nachteile des Terrassenheizstrahlers?

Vorteile

  • Die schöne Jahreszeit kann auf Terrassen verlängert werden
  • Auch bei ungemütlichen Temperaturen sind Grillpartys kein Problem
  • Sichere Technik sorgt für gut regulierbare Wärme
  • Elektrische Terrassenheizstrahler
  • Gute Auswahl auch nach optischen Kriterien möglich

 

Nachteile

  • Durch die Verwendung von Gas besteht ein geringes Risiko

 

Ist ein Terrassenheizstrahler Test von Stiftung Warentest oder Öko Test verfügbar?

Bislang sind noch keinerlei Teste von Testinstituten wie Stiftung Warentest oder Öko Test gemacht worden.

Fazit

Die Flammen eines Lagerfeuers fangen den Blick der Menschen und die Gedanken schweifen dabei. Doch am kommenden Morgen riecht man selbst, wie auch die Kleidung extrem nach Rauch. Mithilfe des Terrassenheizstrahlers können Sie es ebenfalls warm im Freien haben, doch diese Wärme lässt sich viel leichter kontrollieren und die Nachbarn beschweren sich nicht. Entscheiden Sie sich für einen Pyramidenheizstrahler oder einen hochwertigen Heizpilz haben Sie auch dort eine gut sichtbare Flamme. Diese ist zwar in einer Gasröhre, doch der optische Effekt ist dem regulären Feuer gleich.

[spacing size=“5″]

Tipps für den richtigen Gebrauch eines Terrassenheizstrahlers

Es ist sehr wichtig bei dem Terrassenheizstrahler, dass der Mindestabstand zu anderen Objekten eingehalten wird. In der Nähe des Gerätes sollten keine brennbaren Objekte sein, damit nichts anfangen kann zu brennen. Sie können der Bedienungsanleitung des jeweiligen Gerätes entnehmen, wie viel Abstand erforderlich ist.

Zum Umgang mit dem Terrassenheizstrahler ist die sogenannte IP-Schutzart wichtig. Dies ist ein Code aus zwei Ziffern. Dieser gibt an, wie viel Sicherheit das Gerät bietet und wie empfindlich sich dieses gegenüber Wasser verhält.

Es ist wichtig bei der Auswahl Ihres Terrassenheizstrahlers, den Ort zu berücksichtigen, an dem Sie dieses aufstellen wollen. Die Innenfläche eines Terrassenheizstrahlersr  sollte immer hochreflektierend und somit auch langlebig sein. In die gewünschte Richtung wird dann mit dem Reflektor so viel Wärmeenergie produziert, wie möglich. Die Richtung am Gerät einstellen zu können ist sehr vorteilhaft, denn so kann eine Heizung mit hoher Intensität auf einem niedrigeren Niveau abgegeben werden, auch wenn die Heizung viel höher ist.

Bedenken Sie, wenn Terrassenheizstrahler besonders günstig sind, dass dies oft einen Grund hat. Es ist sinnvoll nach einer Heizung zu suchen, die sehr solide und robust ist. Denn ein Terrassenheizstrahler erzeugt viel Wärme und ein dünnflüssiges Metall mit dünner Farbe würde im Freien nicht lange halten. Kaufen Sie eine Stangeneinheit, dann schauen Sie darauf, dass die Stange einen schweren Untergrund hat und nicht wackelt. Denn ansonsten kann es geschehen, dass der Terrassenheizstrahler direkt beim ersten Windstoß umfällt und Sie einen Neuen kaufen müssen, weil dieser kaputt ist. Hat die Heizung keine austauschbaren Lampen, kann es sein, dass Sie eine komplette Einheit neu kaufen müssen.

Zahlen Sie nicht für Funktionen, die Sie nicht benötigen
Viele Terrassenheizstrahler sind mit einem hohen IP-Schutzwert angegeben, beispielsweise IP 65. Viele Produkte haben diesen Wert angegeben, doch sind es Ihnen diese zusätzlichen Kosten wert? Brauchen Sie diesen für Ihre Verwendung? Dies gilt es, für sich einmal herauszufinden.

Überlegen Sie, wo Sie Kosten sparen können

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass die Kosten nicht explodieren, ohne das dies die Wärme des Außenraums beeinträchtigt. Die Terrassenheizstrahler können ausgeschaltet bleiben, wenn der Bereich gerade nicht genutzt wird, denn sie arbeiten ja direkt wieder, wenn Wärme benötigt wird.

Verschiedene Steuerungssysteme können die Betriebszeiten des Gerätes und die Wärmeleistung zwischen 30 und 100 Prozent selbst steuern.

Auswahl des besten Terrassenheizstrahlers für Ihre Bedürfnisse

Fragen Sie sich dazu einfach, wie viel Wärme Sie brauchen. Brauchen Sie Wärme nur zu bestimmten Jahreszeiten? Wo möchten Sie Ihre Heizung aufstellen? Welche Stromquelle ist verfügbar? Muss die Heizung wetter- und regensicher sein?

Kennen Sie die Antworten auf all diese Fragen, dann können Sie im Normalfall schon anhand dessen die passende Heizung auswählen.

Die häufigsten Fragen und Antworten zum Terrassenheizstrahler

  1. Wie warm wird ein Terrassenheizstrahler?
    Dies ist abhängig von der Leistung des Terrassenheizstrahlers. Je höher diese ist, desto mehr Wärme kann er auch produzieren. Die meisten Geräte erreichen schon nach kurzer Zeit um die 100 °C. Auf bis zu 900°C bringen es hingegen professionelle Heizpilze.
  2. Wie sicher ist ein Gasheizstrahler?
    Es handelt sich beim Kohlenmonoxid bzw. Kohlenstoffmonoxid um eine chemische Verbindung aus Sauerstoff und Kohlenstoff. Bezeichnet wird dieser als CO im Periodensystem der Chemie und ist sowohl geschmacks-, farb- wie auch geruchslos. Das Kohlenmonoxid entsteht aus einer unvollständigen Verbrennung von kohlenstoffhaltigen Stoffen bei nicht ausreichender Sauerstoffzufuhr.Es ist wichtig, dass die Geräte TÜV-geprüft ist. Dies ist ersichtlich durch ein Prüfzeichen. Zudem verfügen gute Modelle über eine Zündsicherung. Diese verhindert, dass Gas nach dem Erlöschen der Gasflamme austreten kann.
    Natürlich kann es nach einiger Zeit auch zu Verschleißerscheinungen kommen, daher ist es wichtig, die Gasleitungen immer rauf ihre Dichtigkeit zu überprüfen.
    Bei der Anwendung sollte ebenfalls ein Sicherheitsabstand eingehalten werden, ebenso zu Wänden und Decken.
  3. Ist ein Terrassenheizstrahler mit Gasbetrieb auch für Innenräume geeignet?
    In einem Innenraum darf ein gasbetriebener Terrassenheizstrahler nicht verwendet werden. Diese sind ausschließlich für die Anwendung im Freien konzipiert worden. Laut einem Test sollte dieser auch nicht in der Garage verwendet werden.
    Dies hat auch Gründe, denn durch die Verbrennung von Gas entsteht, wie oben beschrieben, Kohlenmonoxid. Dies wirkt auf den menschlichen Körper wie Gift. Dies kann bei der Anwendung im Außenbereich über die Luft entweichen. Im Inneren würden sich die Abgase des Heizstrahlers stauen.
  4. Ist es möglich einen Terrassenheizstrahler auch zu mieten?
    Oftmals braucht man für eine private Feier einen Terrassenheizstrahler nur hier und dort einmal. Für Menschen, die dies nicht ständig nutzen, reicht es oft aus, ein solches Gerät zu mieten.
    Natürlich gibt es dabei unterschiedliche Preise. Im Durchschnitt kostet das Mieten eines Terrassenheizstrahlers  pro Tag ca. 50 €, es gibt jedoch auch welche, die lediglich 35 € verlangen. Dies ist jedoch mit Aufwand verbunden, da Sie genau suchen und vergleichen müssen.

Wie hoch sind die Kosten eines Terrassenheizstrahlers beim Kauf?

Diese sind schlecht zu pauschalisieren, da dies abhängig ist vom Modell und der Ausstattung des Gerätes. Einen Terrassenheizstrahler  können Sie jedoch ein wenig preislich eingrenzen. Ein Terrassenheizstrahler  mit einem Wirkungsgrad von 2.000 Watt kostet im Durchschnitt bis zu 100 €. Dies sind jedoch überwiegend elektrische Lösungen und haben einen kleinen bis mittelgroßen Wirkungsradius. Diese Modelle eignen sich für den privaten Gebrauch schon recht gut. Im Preissegment bis zu 250 € gibt es Terrassenheizstrahler mit einem größeren Wirkungsradius. Diese eignen sich für die Verwendung für mittlere bis große Flächen und Veranstaltungen. Sowohl elektrische, wie auch gasbetriebene Geräte sind hierbei zu finden. Dies sind oftmals optisch hochwertige Geräte, die auch ein ansprechendes Ambiente ermöglichen. Ab 250 € bekommen Sie Geräte mit einem sehr hohen Wirkungsradius. Diese eignen sich für sehr große Flächen und werden mit Gas oder Strom betrieben. Je höher Sie sich preislich bewegen, desto mehr Brenner hat das Gerät und der Terrassenheizstrahler hat oftmals Keramikelemente für die Beheizung.

[spacing size=“5″]

Terrassenheizstrahler Liste 2020: Finden Sie den Besten Terrassenheizstrahler

Angebot
Enders® Terrassenheizer Gas Elegance, Gas-Heizstrahler 9376, Heizpilz mit stufenloser Regulierung, Eco Plus Brenner, Transporträder, Umkippsicherung
Gas-Heizstrahl-Brenner aus legiertem Edelstahl für langlebige Qualität; 3,5 – 8 kW stufenlose Leistungsregulierung
93,50 EUR
Angebot
Enders® Terrassenheizer Gas POLO 2.0, Gas-Heizstrahler 5460, Terrassenstrahler mit stufenloser Regulierung, ENDUR Reflektionssystem, Transporträder, Umkippsicherung
wärmt gezielt und ohne Streuverluste genau auf Sitzhöhe; 3 – 6 kW stufenlose Leistungsregulierung
159,00 EUR
Enders® Terrassenheizer Gas COMMERCIAL, Gas-Heizstrahler 55006, Heizpilz mit stufenloser Regulierung, Turbo-Brenner, höhenverstellbar, Transporträder, Umkippsicherung
ausgestattet mit einem Turbo-Brenner aus Edelstahl und einer modernen Multisparkzündung; 4 – 14 kW stufenlose Leistungsregulierung
339,00 EUR

Weiterführende Links zum Thema Terrassenheitstrahler:

Produktvideo des Terrassenheizstrahlers Enders Elegence

Heizpilz richtig anschließen – So funktionierts – Video

Letzte Aktualisierung am 20.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.